ruhige und naturnahe Lage – außergewöhnlicher Bauplatz sucht Individualist mit Ideen

74347 Zaberfeld, Grundstück zum Kauf

ruhige und naturnahe Lage - außergewöhnlicher Bauplatz sucht Individualist mit Ideen - Abbruchhaus ruhige und naturnahe Lage - außergewöhnlicher Bauplatz sucht Individualist mit Ideen - Abbruchhaus ruhige und naturnahe Lage - außergewöhnlicher Bauplatz sucht Individualist mit Ideen - Aussicht ruhige und naturnahe Lage - außergewöhnlicher Bauplatz sucht Individualist mit Ideen - Aussicht ruhige und naturnahe Lage - außergewöhnlicher Bauplatz sucht Individualist mit Ideen - Abbruchhaus ruhige und naturnahe Lage - außergewöhnlicher Bauplatz sucht Individualist mit Ideen - Abbruchhaus ruhige und naturnahe Lage - außergewöhnlicher Bauplatz sucht Individualist mit Ideen - Platz ruhige und naturnahe Lage - außergewöhnlicher Bauplatz sucht Individualist mit Ideen - Abbruchhaus

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    5492
  • Objekttyp
  • Adresse
    74347 Zaberfeld
    Baden-Württemberg
  • Grund­stück ca.
    1.542 m²
  • Gesamtfläche ca.
    1.542 m²
  • Bebaubar nach
    § 34 Nachbarschaftsbebauung
  • Käufer­provision
    5,95 % inkl. MwSt. Die Käufercourtage beträgt 5,95% inklusive der zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültigen Mehrwertsteuer und ist beim Abschluß eines notariellen Kaufvertrages verdient und fällig.
  • Kaufpreis
    77.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Der hier angebotene Bauplatz, momentan noch mit einem Abbruchhaus, ist ein wahres Kleinod und in dieser Form äußerst schwer am Markt zu finden. Wer Ruhe, Natur und einen tollen Ausblick sucht ist hier genau richtig.

Die Gesamtfläche beträgt 1.542 qm, wobei ein Großteil davon nicht nutzbar ist, da es sich um eine Hangfläche handelt. Auf der anderen Seite bietet dies die Grundlage für ein tolles Haus in einer grandiosen Aussichtslage. Durch den starken Bewuchs ist die Sicht momentan stark eingeschränkt.

Es gibt keinen Bebauungsplan, d. h. es gilt §34 BauGb. Das Haus steht nicht unter Denkmalschutz kann also, nach entsprechender Freigabe der Gemeinde, abgerissen werden. Es ist nicht mehr bewohnbar, da es zu Teilen bereits eingestürzt ist und demzufolge auch statische Probleme hat.

Bei Interesse stellen Sie bitte eine schriftliche Anfrage, gerne senden wir Ihnen dann weitere Daten zu. Auch für einen ganz persönlichen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ausstattung

Unsere Kunden haben 75 Stunden Vorsprung! Unsere neuen Immobilienangebote werden ab sofort erst bei Facebook und auf unserer Internetseite www.immo75.de exklusiv veröffentlicht. Erst 75 Stunden später kommen diese dann in die bekannten Immobilienbörsen im Internet. So wollen wir unsere Stammkunden belohnen und diesen den entscheidenen Vorteil verschaffen um an Ihre Wunschimmobilie zu kommen.

Sonstige Informationen

Freistellungsklausel

Alle Angaben sind auf Grundlage der Informationen die uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellt wurden. Wir haben diese nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Wir bieten und suchen! iMMo75 - Ihr Immobilienberater im Enzkreis

Wir sind Ihr kompetenter Immobilienberater im Enzkreis und kümmern uns gerne um den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie. Unabhängig davon, ob Sie eine Penthousewohnung oder ein renovierungsbedürftiges Haus verkaufen wollen - wir sind uns für keine Immobilie zu fein. Denn jede Immobilie hat Ihren Wert, den wir gerne marktgerecht und professionell für Sie ermitteln.

Ebenfalls sind wir fest davon überzeugt, daß es für jede Immobilie genügend Interessenten gibt, die wir gerne für Sie suchen. Auch die Vermietung von der 1 Zimmer Wohnung bis zur Lagerhalle übernehmen wir sehr gerne für Sie.

Greifen Sie auf unseren reichhaltigen Erfahrungsschatz bei der Ermittlung einer marktgerechten Miete zurück und vermeiden Sie Leerstände.

Falls Sie auf der Suche nach einer Immobilie sind, finden wir sicherlich das richtige Objekt für Sie.

Egal ob Sie Vermieter, Verkäufer, Mietinteressent oder Kaufinteressent sind, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne beraten wir Sie kostenlos über unsere Leistungen.

Lage

Der Bauplatz liegt in Zaberfeld - Ochsenburg.

Der Ort entstand als Siedlung zu einer mittelalterlichen Burg, auf der Hochfläche der Hardt und an den Hängen zum Riesenbachtal, einem Nebenbach der Zaber. Der 1231 erstmals urkundlich erwähnte Ort ("Städtlein") hieß zunächst Ochsenburg, wurde nach Niederlegung der Burg zu Anfang des 19. Jahrhunderts in Ochsenberg verändert. Später wurde auf Wunsch der Gemeinde wieder der alte Name gewählt.

Das Städtlein war von einer Mauer umgeben, deren Reste heute noch zu sehen sind und unter Denkmalschutz stehen. Die Stadtrechte blieben in der wechselvollen Geschichte bis 1807 erhalten, die politische Entwicklung entspricht derjenigen von Zaberfeld. An die Herren von Sternenfels, in deren Besitz Ochsenburg lag, erinnern noch Nebengebäude des ehemaligen Renaissanceschlosses. Leider wurde das Schloss selbst in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts abgerissen. Auch die Straße "Schloßhof" ist ein Relikt aus dieser vergangenen Ära.

An einigen Häusern von Ochsenburg sind heute noch Wappensteine des alten Schlosses eingelassen. Grabmäler der Familie von Sternenfels aus dem 16. Jahrhundert befinden sich in der evangelischen Pfarrkirche. Die gotische Kanzel mit Renaissancestütze und der Taufstein von 1478 im Gotteshaus sind ebenfalls sehenswert.

Noch vor der Vereinigung zur heutigen Gesamtgemeinde Zaberfeld im Jahr 1975, schloss sich Ochsenburg mit Leonbronn zur Gemeinde Burgbronn zusammen.

Seither wurde Ochsenburg durch die Wohngebiete "Zaberfelder Weg" in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts und 1998 durch das Baugebiet "Hinter der Mauer" erweitert. Eine optische Aufwertung erhielt der Wohnort bei der Ortskernsanierung ab 1990. Mit dem Dorfbrunnen entstand wieder ein Ortsmittelpunkt, der den Blick auf die dahinter liegenden stilvollen alten Gebäude abrundet. In Eigeninitiative wurde die Turnhalle an der Eppinger Straße zu einer Mehrzweckhalle umgebaut und 1994 eingeweiht. Auch die Aussiedlerhöfe im Riesenhof zwischen Leonbronn und Ochsenburg haben sich von einer Gruppe landwirtschaftlicher Gehöfte in eine idyllische Wohngemeinschaft gewandelt. Erst im Jahr 2013 konnten diese Gebäude an die öffentliche Wasserversorgung und Kanalisation angeschlossen werden.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®